Fotos 2011

Eröffnung

© Stefanie Freynschlag
Emmy Werner (links), ehemalige Direktorin des Volkstheaters Wien, bei der offiziellen Eröffnung der FrauenFilmTage 2011 mit Festivalleiterin Gabi Frimberger (rechts).

Publikumsgespräche

© Jana Madzigon
Im Rahmen der Personale Karin Brandauer zeigten wir den Film „Der Weg ins Freie“. Zum Publikumsgespräch waren Heide Kouba (Drehbuch), Christian Berger (Kamera), Marika Green (Schauspiel) im Filmhaus Kino. Moderation Claus Philipp (v.r.n.l.).

© Jana Madzigon
Zu Weltpremiere des Films „Lust der Frauen” kamen Regisseurin Gabi Schweiger und die Protagonistinnen ins Filmhaus Kino: (v.l.n.r.) Bernadette Beiwl, Birgit Meinhard-Schiebel, Gabi Schweiger, Christa Wagner, Brigitte Pfeiffer, Margit Tischberger, Ina Biechl.

© Jana Madzigon
Zum Film „Marleneken” im Rahmen der Personale Karin Brandauer zu Gast: Klaus Maria Brandauer – Regisseur und Schauspieler, im Gespräch mit Andrea Schurian – Ressortleiterin Kultur DER STANDARD.

© Jana Madzigon
Andrea Schurian – Ressortleiterin Kultur DER STANDARD, Klaus Maria Brandauer – Regisseur und Schauspieler, Gabi Frimberger – Festivalleiterin (v.l.n.r.).

© Stefanie Freynschlag
Schriftsteller Erich Hackl im Gespräch mit Christa Auderlitzky nach dem Film „Sidonie”.

© Stefanie Freynschlag
Die Regisseurin Simone Bader und Jo Schmeiser im Gespräch nach dem Film „Liebe Geschichte“ (v.l.n.r.).

© Stefanie Freynschlag
Martina Wurzer – Sprecherin der Grünen Frauen Wien im Rahmen der Podiumsdiskussion zum Film „Liebe Geschichte”.

 

FOEFF - Forum Österreichischer Fimfestivals
  • Impressum  
  • Copyright  
  • Kontakt  
  • Sitemap  
  • Intern  
Design: Julia Frey // www.freymueller.at    Realisierung: M-O-A // www.m-o-a.at