13.10.2011 – Wiederholung „Masarat”

Am 13.10.2011 wiederholten wir in Kooperation mit dem AAI (Afro-Asiatisches Institut) in Wien den Dokumentarfilm „Masarat”.

Der Film

Terawi, Qaoud, Nasser-Eldin, Abu Ghoush, Palästina 2009,
Dokumentarfilm, 56 Min, Farbe, DVD, OmeU

Die vier Kurzfilme der vier Regisseurinnen zeigen das Leben der palästinensischen Frauen aus verschiedenen Blickwinkeln. „Pomegranate Seeds” zeigt Frauen, die trotz physischer und sexueller Gewalt durch Familienmitglieder zu lange schweigen, „Far from Loneliness” widmet sich dem harten Leben von Bäuerinnen, die ihr Land nicht aufgeben wollen, „First Love” der ersten Liebe und dem Verhältnis zu den Eltern und „Samia” dem Kampf um Bildung für Mädchen.

 

FOEFF - Forum Österreichischer Fimfestivals
  • Impressum  
  • Copyright  
  • Kontakt  
  • Sitemap  
  • Intern  
Design: Julia Frey // www.freymueller.at    Realisierung: M-O-A // www.m-o-a.at